Rhododendron

Vielfalt hat viele Gesichter…

RhododendronIm Mai und Juni erscheinen sie in ihrer vollen Pracht – Rhododendron.

 

Sie gehören zu den ältesten Gattungen unserer Pflanzenwelt und gehören zu den schönsten Blütengehölzen. Viele Leute empfinden die immergrüne Alpenrose als „altbacken“ oder als „Oma- und Friedhofspflanze“.

 

Doch durch die vielen Neuzüchtungen die durch Leuchtkraft, Farbvielfalt und unterschiedlichen Wuchsarten glänzen, hat die robuste Pflanze sehr viele Gesichter, die auch modern und frisch wirken. Trendfarben wie lachs, apricot und pastellrosa gehören schon seit langem zum Sortiment.

 

Außerdem bieten die verschiedenen Wuchsarten  vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. So ergeben Rhododendron im Japan-Garten farbintensive Blütenberge. Im klassischen Bauerngarten bestechen sie durch ihr langsames Wachstum und die Pflegeleichtigkeit. Das dunkle Grün von Rhododendron wirkt in modernen Gärten mit vielen rechten Winkeln und schlichten Formen sehr edel. Zudem sind die Alpenrosen mit vielen Stauden und anderen Gehölzen super zu kombinieren. Tränendes Herz, Sterndolden und Funkien bilden neben dem japanischen Ahorn, Lavendelheide und Aucuben nur einen kleinen Teil der großen Auswahl.

 

Lassen Sie sich bei uns beraten welche Rhododendronarten, Begleitstauden und –gehölze für Ihren Garten in Frage kommen, sodass Sie auch in schattigen Bereichen leuchtend blühende Effekte erzielen und eine enorme Blühfreude erleben können.

 

Die verschiedenen Rhododendronarten:

 

Hier eine kleine Auswahl an Begleitgehölzen und –stauden:

  • Japanischer Ahorn, verschiedene Sorten
  • Aucube
  • Lavendelheide
  • Berglorbeer
  • Rosmarinheide
  • Traubenheide
  • Hortensie, verschiedene Sorten
  • Funkie
  • Astilbe
  • Silberkerze
  • Tränendes Herz
  • Anemone
 
  • Purpurglöckchen
  • Schaublatt
  • Schaumblüte
  • Vergissmeinicht
  • Gedenkemein
  • Elfenblume
  • Akelei
  • Bergenie
  • Primel
  • Reitgras
  • Segge
  • Hainsimse

Geflüster

über den Gartenzaun:

Sommerblumen, Kräuter und Gemüsepflanzen

Frisch eingetroffen: Petunien, Geranien, Edel-Lieschen, Husarenköpfchen, Eisbegonien, Ge...
 

Jobangebote

Wenn es um das Thema Garten geht, stehen wir täglich vor neuen Herausforderungen. Kein Baum ist gewachsen wie ein anderer und kein Weg verläuft immer in gleichen Bahnen. Auf Grund dessen ist unser Beruf so vielfältig und spannend und bietet Ihnen in unserm Betrieb eine abwechslungsreiche Tätigkeit an der frischen Luft. 

 

Rufen Sie uns einfach an und erfragen, was wir Ihnen bieten können.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden